residence lago di garda
location
Slider

8 - Ich suche Häuser zur Miete am Gardasee: Können Sie mir helfen?

Vielleicht haben Sie ein Haus am Gardasee, oder Sie überlegen, eines zu kaufen, oder Sie haben einen Freund, der eines hat. Es handelt sich um Häuser, die nur einen Monat im Jahr (oder noch weniger) genutzt werden, die teuer im Unterhalt und schwierig zu verwalten sind (auch wegen der Entfernung). Die Vermietung an Touristen wäre eine gute Möglichkeit, die Kosten zu decken oder, noch besser, einen Gewinn zu erzielen. Aber es ist eine schwierige Entscheidung, denn niemand überlässt sein Haus gerne Fremden. Und es ist nicht leicht, jemanden zu finden, dem man die Verwaltung und alle damit verbundenen Probleme anvertrauen kann.

Was wäre, wenn Sie jemanden mit Erfahrung im Wohnungsmanagement hätten? Wer kennt den Ort? Die Sie vielleicht schon kennen (weil Sie zu Gast waren oder ein Freund von Ihnen)? Und einen guten Ruf hat, den Sie jederzeit überprüfen können?

Vielleicht denken Sie, dass es eine Person mit diesem Identitätsmerkmal nicht gibt. Aber was, wenn sie es tut?

Das Paradoxon, gut in meinem Job zu sein

Es kommt immer ein Zeitpunkt, an dem man innehalten und Bilanz ziehen muss.

Sie haben Ihr Bestes getan, Sie haben aus Ihren Fehlern gelernt, Sie sind gewachsen oder haben sich beruflich weiterentwickelt. Und plötzlich merkt man, dass das, was vorher gut war - als man noch ganz am Anfang stand und Erfahrungen sammeln musste - jetzt zu klein für einen ist.

Wenn man gut wird oder etwas gut kann, wird man auch anspruchsvoller: Man blickt zurück, sieht, wie weit man gekommen ist und denkt, dass es an der Zeit ist, mehr aus seiner Arbeit herauszuholen.

Nicht aus Ehrgeiz, sondern um den Menschen immer besser zu helfen, ihr Ziel zu erreichen. Die Menschen, die Ihnen bereits vertrauen und Ihre Arbeit schätzen.

Ich stehe an diesem Scheideweg.

Meine Einrichtungen - insbesondere die Residence Virgilio - werden immer mehr nachgefragt, die Bewertungen sind hervorragend, die Gäste kommen dank Mundpropaganda auch ohne die Aggregator-Websites und kommen oft wieder. In den letzten drei Jahren (einschließlich des schwarzen Covid-Jahres) habe ich einen Anstieg von 33 % verzeichnet. Ich bin ein Ass im Finden von Kunden geworden!

Ich ernte jetzt die Früchte meiner Bemühungen. Die Menschen vertrauen mir nicht nur, sie vertrauen mir auch, dass ich ihren Urlaub manage. Sie haben gesehen, dass ich nicht nur eine Wohnung vermiete, sondern dass ich dafür sorge, dass jeder Tag ihres Aufenthalts eine kulturelle, gastronomische und sportliche Entdeckung ist.

Ich habe ein Netz von zuverlässigen Partnern aufgebaut, die meinen Qualitätsansprüchen genügen, und ich habe sie selbst erlebt. Ich kenne das Gardaseegebiet in- und auswendig, seine Stärken und Schwächen, seine Traditionen und seine Geschichte.

Deshalb halten sie mich für das beste Fremdenverkehrsbüro in der Region: Meine Ratschläge sind nie oberflächlich oder grob; wenn ich etwas sage, dann ist es das.  

Deshalb bedanken sich die Gäste bei mir, wenn sie von einem Ausflug, einem Erlebnis, einem Restaurant oder einem Museum zurückkommen: Sie haben genau das bekommen, was sie wollten (zu verstehen, was die Leute wirklich wollen, ist auch eine Kunst, die man lernen kann: man braucht nur ein wenig Einfühlungsvermögen...).

Deshalb kann ich jedes (und ich meine jedes) Problem (logistisch, funktionell, touristisch) schnell und effektiv lösen.

Dies hat jedoch ein paradoxes Ergebnis: Ich erhalte Buchungsanfragen, die die Anzahl der verfügbaren Wohnungen übersteigen, so dass ich gezwungen bin, die Gäste auf die Einrichtungen meiner Kollegen umzuleiten.

Dies war während der gesamten Saison der Fall: keine freien Zimmer (natürlich nur in der Hochsaison). Eine Schande, nicht wahr? Nicht so sehr, weil das Ergebnis meiner Bemühungen anderen zugute kommt (ich liebe meine Arbeit und arbeite gerne mit anderen Veranstaltern zusammen), sondern weil ich auf diese Weise die Kontrolle über die Situation verliere und nicht für bestimmte Qualitätsstandards garantieren kann, die - das will ich nicht abstreiten - mein ganzer Stolz sind.

Verstehen Sie das? Mein Ruf hängt davon ab.

Ich muss die Anzahl der Wohnungen verdoppeln: Können Sie mir helfen?

Das ist es, was ich brauche: eine Verdoppelung der Anzahl der Wohnungen, damit ich allen Anfragen nachkommen kann und nicht sagen muss: Tut mir leid, ich habe keinen Platz.

Ja, aber wie? Ich kann sie nicht kaufen (zu teuer) und schon gar nicht bauen (es gibt schon genug Zement...). Andererseits ist der Gardasee voll von Zweitwohnungen, die viele Monate im Jahr geschlossen sind.

Die Eigentümer haben beträchtliche Verwaltungskosten zu tragen (Steuern, Instandhaltung, zu behebende Pannen), und einige von ihnen lassen sich dazu verleiten, illegal zu vermieten, wobei sie hohe Geldstrafen riskieren (die immer geldgierigeren Gemeinden haben die Kontrollen verstärkt). Ganz zu schweigen von Notfällen wie dem in Covid: Wer garantiert die ordnungsgemäße Reinigung und Hygiene?

Hier ist die Idee: Ich möchte property manager werden, d. h. Verwalter von Ferienhäusern.

Vom praktischen Standpunkt aus würde sich für mich nicht viel ändern. Zunächst einmal ist die Kommunikation mit zweitausend oder dreitausend Menschen dank des Internets genau dasselbe: ein Klick genügt.

Und dann hat die Verwaltung einer Mietwohnung für mich keine Geheimnisse mehr: Sie ist (fast) eine Routineangelegenheit, dank meines bewährten Netzwerks von Mitarbeitern und Partnern.

Aber es würde mir erlauben, eine größere Anzahl von Menschen zufrieden zu stellen, indem ich mein Angebot mit Vorschlägen von den billigsten (aber immer innerhalb meiner Qualitätsstandards) bis zu den luxuriösesten erweitern kann.

Der Eigentümer hätte seinerseits die Gewissheit, dass:

  • ein garantiertes und geschütztes Zuhause
  • Ruhe und Frieden, auch aus der Ferne
  • eines erfahrenen, professionellen und hilfsbereiten Managers (der die Sprache des Eigentümers spricht).

Möchten Sie mir helfen?

Um meine Fähigkeiten nicht zu vergeuden und einen erstklassigen Service zu garantieren, habe ich mich entschieden, in einem begrenzten Gebiet des Gardasees zu arbeiten, das den Gemeinden von Garda entspricht:

  • Gargnano
  • Toscolano Maderno
  • Gardone Riviera
  • Salò
  • Puegnago am Gardasee
  • Polpenazze del Garda
  • Soiano del Lago
  • San felice del Benaco
  • Roè Volciano.

Ich suche Villen, Teile von Villen oder Wohnungen, nicht unbedingt im Zentrum, sondern auch in der Umgebung. Das Wichtigste ist, dass sie einen Blick auf den See haben. Noch besser ist es, wenn sie über einen Swimmingpool verfügen (der vor allem bei ausländischen Touristen sehr begehrt ist).

Sind Sie interessiert? Werden Sie mir helfen, indem Sie die Nachricht verbreiten?

Auf jeden Fall erwarte ich Sie in meiner Residence Virgilio oder im B&B La Piccola Gardenia.

Aber denken Sie daran, im Voraus zu buchen, um nicht Gefahr zu laufen, ausverkauft zu sein.

Cristina.

La Piccola Gardenia B&B Laura Ferrarini guida autorizzata di Verona e provinciaHolli-Logo-1000x350-1.png

RESIDENCE VIRGILIO Via Virgilio,8 - 25088 Toscolano Maderno, Italia
349 6136446 - +39 0365 1987046, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

best rate guaranteedbest rateguaranteed

only from this site

Web Marketing e Siti Internet Omnigraf - Web Marketing e Siti Internet